10 Regeln für das Leben durch die Pandemie kristallisiert: ADHD Lessons Learned

In den letzten 10 Monaten hatten die Leser von ADDitude keine andere Wahl, als sich den ADHS-bedingten Herausforderungen (und Stärken), die ihr Leben beeinflussen, zu stellen, ihnen direkt in die Augen zu schauen und sie besser zu verstehen. Diese Reflexion hat etwas Bemerkenswertes hervorgebracht: 10 Regeln für das Leben und gelernte Lektionen, die ein Leben lang Bestand haben können.

Corona-Tipps

folgende Corona-Tipps kamen in Pufpaffs Sendung Noch nicht Schicht.

  • Akzeptieren Sie, was Sie nicht ändern können
  • Dosierte Fakten, keine Infoflut
  • Auszeiten definieren
  • Hilfe annehmen
  • Kontakte pflegen
  • Spazierengehen (mind. 20 Min.)
  • Mobilisieren Sie Energie bei Dingen, die Sie verändern können

R

Tip: Corona Virus Zeiten

Hallo an euch da draußen,

gerade Corona stellt für ADHSler eine besondere Herausforderung dar. Umso wichtiger ist es, bei Verstand zu bleiben und einen kühlen Kopf zu bewahren. Ich weiß, wovon ich rede: Gestern war ich in einem kleinen "Tiefdruckgebiet" unterwegs, habe mich aber heute wieder daraus entfernen können ;-)

Vielleicht können euch folgende Tipps helfen: